Das Forum befasst sich mit dem Thema posttraumatische Belastungsstörung, ein Selbshilfeforum für Betroffene und Interessierte, die sich mit dem Thema auseinandersetzen möchten.
 
StartseiteForenregelnPortalPartnerFAQSuchenLoginAnmeldenImpressum


Achtung: Wir sind umgezogen nach: http://ptbs-forum.de


Herzlich willkommen im alten PTBS-Forum
Gast


Bitte beachtet die ergänzenden neuen Forenregeln, die Forenphilosophie
und die Änderungen bei den Lese- & Schreibrechten.
Diese sind nun deutlicher als zuvor in den Forenbeschreibungen hervorgehoben.



Teilen | 
 

 Für Opfer aus Ba Wü

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast




BeitragThema: Für Opfer aus Ba Wü    So 18 März 2012 - 8:48

Gibt es hier einen Interessanten link Schade das andere Bundesländer so etwas nicht haben,

Landesstiftung Opferschutz
Nach oben Nach unten
Gast
Gast




BeitragThema: Re: Für Opfer aus Ba Wü    So 22 Apr 2012 - 7:00

Hey last dream
leider kann man den link nicht sehen :-( kannst du mir den per PN schicken ???

lg
Nach oben Nach unten
Gast
Gast




BeitragThema: Re: Für Opfer aus Ba Wü    Mo 30 Apr 2012 - 21:43

Grade eben den Hilferuf erst entdeckt hier noch mal die Adresse für alle Interessierten

http://www.landesstiftung-opferschutz.de/

LG Lastdream
Nach oben Nach unten
fauna
Ehren-Mitglied
Admin a.D.

avatar

Mitgliedschaft als : Betroffene/r

Anmeldedatum : 03.07.10

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 8076

Allgemeine Bemerkung : Es geht nicht darum, keine Ängste mehr zu haben, sondern mich nicht mehr von ihnen beeindrucken zu lassen.

Arbeit/Hobbys : Arbeit: Verschiedenes / Hobbies: Skifahren, Klettern, Hochtouren, Landschaften geniessen bei Wanderungen, Radtouren, Schreiben. Träumen, Tanzen


BeitragThema: Re: Für Opfer aus Ba Wü    Mi 2 Mai 2012 - 6:32

Herzlichen Dank für den Link!

_________________
sunny

Es geht nicht darum, dass du keine Ängste hast,
sondern dass sie dich nicht mehr beeindrucken.

Urheber ist glaube ich J. und/oder K. Arko.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast




BeitragThema: Re: Für Opfer aus Ba Wü    Mi 2 Mai 2012 - 6:54

danke :-)

die arbeiten aber mitm weißen ring zusammen, dort bin ich ja schon. dann kann man über den link keine anträge mehr stellen denke ich
Nach oben Nach unten
Gast
Gast




BeitragThema: Re: Für Opfer aus Ba Wü    Mi 2 Mai 2012 - 9:39

wieso nicht... ?? warum sollte das eine das andere Ausschließen.. steht dort nicht...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast




BeitragThema: Re: Für Opfer aus Ba Wü    Mi 2 Mai 2012 - 18:08



Anträge auf Unterstützung können bei der Stiftung oder bei den Außenstellen des Weißen Rings in Baden-Württemberg, mit dem die Stiftung eng zusammenarbeitet, gestellt werden.

Eine unmittelbare persönliche Beratung, Betreuung und Begleitung von Opferzeugen während des Strafverfahrens kann die Landesstiftung nicht leisten. Hier engagieren sich der WEISSE RING und andere Opferzeugeninitiativen. Die Stiftung kann jedoch gemeinnützige oder ehrenamtlich tätige Opferbetreuungsorganisationen durch eine einmalige finanzielle Zuwendung bis zum Betrag von 10.000 € unterstützen.

Wenn Sie (individuelle) Hilfe von der Landesstiftung benötigen, benützen Sie bitte das Antragsformular. Sie können sich aber auch an eine der Außenstellen des WEISSEN RINGS in Baden-Württemberg wenden oder bei der Stiftung ein Antragsformular anfordern.



Das steht auf der seite. und wenn ich den letzten abschnitt so lese, denke ich dass entweder nur das eine oder andere geht .
oder was meinst du lastdream ? :-)
Nach oben Nach unten
Gast
Gast




BeitragThema: Re: Für Opfer aus Ba Wü    Mi 2 Mai 2012 - 18:11

zumal der hier

Erwin Hetger
Landespolizeipräsident a. D.
Landesvorsitzender des WEISSER RING e.V. in Baden Württemberg
Hackstraße 20, 70190 Stuttgart

für die landesopferstiftung sowie für den weissen ring arbeitet
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte





BeitragThema: Re: Für Opfer aus Ba Wü    

Nach oben Nach unten
 

Für Opfer aus Ba Wü

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Das Traumaforum :: Gästebereich :: Info-PTBS-