Das Forum befasst sich mit dem Thema posttraumatische Belastungsstörung, ein Selbshilfeforum für Betroffene und Interessierte, die sich mit dem Thema auseinandersetzen möchten.
 
StartseiteForenregelnPortalPartnerFAQSuchenLoginAnmeldenImpressum


Achtung: Wir sind umgezogen nach: http://ptbs-forum.de


Herzlich willkommen im alten PTBS-Forum
Gast


Bitte beachtet die ergänzenden neuen Forenregeln, die Forenphilosophie
und die Änderungen bei den Lese- & Schreibrechten.
Diese sind nun deutlicher als zuvor in den Forenbeschreibungen hervorgehoben.



Teilen | 
 

 Video zum Thema PTBS Achtung Trigger!!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
wolfmuc
Mitglied



Mitgliedschaft als : Betroffene/r

Anmeldedatum : 07.12.12

Männlich

Geburtstag : 20.10.60

Alter : 58 Sternzeichen : Waage

Anzahl der Beiträge : 129

Arbeit/Hobbys : Autobranche - Lackierer - CAD


BeitragThema: Video zum Thema PTBS Achtung Trigger!!   Do 3 Jan 2013 - 5:14

Titel: Mama hör auf damit
Das Video zeigt Betroffene im Umgang mit Ihren Inzest Efahrungen

lg
wolfmuc


_________________
M 52, Vater, Single, rez. Depressionen, 2007 Bournout, BipolarII, Schalfphasensyndrom,
partielle PTBS
Nach oben Nach unten
Gast
Gast




BeitragThema: Re: Video zum Thema PTBS Achtung Trigger!!   Do 3 Jan 2013 - 8:38

Ich habe den Film angeschaut, obwohl ich keine Inzest Erfahrung selbst gemacht habe. Das Gefühl der Ambivalenz kenne ich jedoch. Einerseits die Mutter hassen für die Grausamkeit (bei mir waren es Beleidigungen und Fertigmachen und Schläge) - sie jedoch andererseits vermissen und sehen wollen. Nun ist meine genau in der Zeit, in der ich mich abgelöst hatte, gestorben, das hat mir die Möglichkeit genommen, diese Dinge mit ihr noch zu klären. Darunter leide ich noch heute. Ich versuche das gerade aufzulösen, aber es ist echt ein harter Kampf. Die beiden aus dem Film haben nun das ganze in hochpotenzierter Form erlebt, ich vermag diese Höllenqualen nur ansatzweise nachzuempfinden und wünsche allen dass sie heilen mögen ! Danke für das Einstellen des Filmes !

LG
parapluie
Nach oben Nach unten
Spanish_Lullaby
Moderator

avatar

Mitgliedschaft als : Betroffene/r

Anmeldedatum : 21.03.12

Weiblich

Geburtstag : 25.01.86

Alter : 32 Sternzeichen : Wassermann

Anzahl der Beiträge : 4085


BeitragThema: Re: Video zum Thema PTBS Achtung Trigger!!   Do 3 Jan 2013 - 10:41

Ich kenne diese Doku auch und obwohl ich selber keinen Inszest erlebt habe (Gott sei Dank!), ist auch mir die beschriebene Ambivalenz gegenüber Eltern bekannt, besonders gegenüber meinem Vater.

_________________
Pain has an element of blank;
It cannot recollect
When it began, or if there were
A day when it was not.

It has no future but itself,
Its infinite realms contain
Its past, enlightened to perceive
New periods of pain.
(Emily Dickinson)
Nach oben Nach unten
wolfmuc
Mitglied



Mitgliedschaft als : Betroffene/r

Anmeldedatum : 07.12.12

Männlich

Geburtstag : 20.10.60

Alter : 58 Sternzeichen : Waage

Anzahl der Beiträge : 129

Arbeit/Hobbys : Autobranche - Lackierer - CAD


BeitragThema: Re: Video zum Thema PTBS Achtung Trigger!!   Do 3 Jan 2013 - 22:22

ich selbst habe bewusst auch keinen Inzest erlebt
es ging mehr richtung Gewalt - emotionaler Missbrauch
häufiger Wechsel der Bezugsperson. etc.

Soweit mir bekannt macht das bei den Auswirkungen auch
keinen großen Unterschied,
ob es therapeutisch Untschiede gibt kann ich nicht sagen

lg
wolfmuc

_________________
M 52, Vater, Single, rez. Depressionen, 2007 Bournout, BipolarII, Schalfphasensyndrom,
partielle PTBS
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte





BeitragThema: Re: Video zum Thema PTBS Achtung Trigger!!   

Nach oben Nach unten
 

Video zum Thema PTBS Achtung Trigger!!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Das Traumaforum :: Gästebereich :: Info-PTBS-